Aufsichtsrat und Vorstand

Tony SageTony Sage
Nicht geschäftsführender Vorsitzender

Hr. Sage hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Unternehmensberatung, der Vermögensverwaltung und Kapitalbeschaffung, überwiegend im Rohstoffsektor. Hr. Sage lebt in Westaustralien und war die letzten 18 Jahre in der Leitung und Finanzierung von börsennotierten Bergbauunternehmen beschäftigt. Hr. Sage ist derzeit Vorsitzender des Aufsichtsrats der ASX notierten Cape Lambert Resources Limited sowie der Cauldron Energy Limited und nicht geschäftsführender Vorsitzender der ASX notierten Fe Limited. Hr. Sage ist außerdem nicht geschäftsführender Direktor von International Petroleum Limited.

Dietrich WankeDietrich Wanke
Vorstandsvorsitzender

Hr. Wanke hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in Leitungspositionen im operativen Bereich im Untertag- und Tagebau. Hr. Wanke bekleidete gesetzlich vorgeschriebene Funktionen als Prokurist gemäß den relevanten Bergbaugesetzen in mehreren Ländern und für unterschiedliche Rohstoffe, insbesondere Gold/Silber, Nickel, Diamanten, Kohle und Eisen. Hr. Wanke hat in Deutschland, Australien, Indonesien, Papua-Neuguinea und Sierra Leone gelebt und dort professionell für Bergbaubetriebe gearbeitet. Hr. Wanke hat den Betrieb von Bergbauunternehmen in allen Phasen geleitet, beginnend dem Frühstadium der Exploration bis zur voll ausgebauten Produktion, sowie in der Erweiterung bestehender Bergwerke.

Derzeit bekleidet Hr. Wanke eine Stelle als Geschäftsführer für Marampa Iron Ore in Sierra Leone und hat in der Vergangenheit als Geschäftsführer für Tolukuma Gold Mines in Papua-Neuguinea, Betriebsleiter für Atlas Iron in Westaustralien, Leiter technische Dienste für Thiess (Steinkohle) in Indonesien, Betriebsleiter für Kimberley Diamonds in Westaustralien, Leiter technische Dienste für Lightning Nickel in Westaustralien, Technischer Direktor für LMV, einem Anbieter von Technischen-/Markscheide-Dienstleistungen für den Kohlebergbau und lizensierter Vermesser für Laubag (Lignit) in Deutschland.

Hr. Wanke besitzt einen Abschluss in Bergtechnik/Markscheidewesen der Technischen Universität Bergakademie Freiberg, eine Markscheider Lizenz für Deutschland und eine Bescheinigung als Bergmeister 1. Klasse für Westaustralien und Papua-Neuguinea.

Kimon Gkomozias
Geschäftsführender Direktor

Herr Kimon Gkomozias ist ein erfahrener Finanzprofi mit langjähriger Tätigkeit in den Bereichen Technologiemetalle und Bergbau, Energiespeicherung sowie erneuerbare Energien. Herr Gkomozias ist derzeit Leiter Business Development im Bereich Technologiemetalle bei der Noble Group Holdings.

Herr Gkomozias verfügt über umfangreiche Fachkenntnisse und breite Erfahrung im Umgang mit US-amerikanischen, europäischen und asiatischen Kapitalmärkten, institutionellen Anlegern, Private-Equity- und Familienunternehmen sowie Hedgefonds. Er ist der Gründer von Kyanos Capital (London) und hatte zuvor Schlüsselpositionen bei der Barclays Bank, der Wealth and Investment Management Division sowie der Standard & Poor’s Structured Finance Group inne.

Herr Gkomozias ist Mitglied des „Institute of Directors (UK)“ und der „Chartered Alternative Investment Analyst Association (CAIA)“. Er hat einen Master im Finanzingenieurwesen (ICMA Center, University of Reading) und einen Master in Physik (University of Sussex).

Malcolm Day
Nicht geschäftsführender Direktor

Herr Day hat einen Bachelorabschluss im Vermessungswesen und der Kartographie. Herrn Day’s Karriere begann in der Hoch­ und Tiefbauindustrie, wo er während der ersten 10 Jahre arbeitete. Davon leistete er 6 Jahre Dienst als vereidigter Vermesser im Seniormanagement und dann als Bauingenieur. Während seiner Zeit als Vermesser hat Herr Day ebenfalls über 3 Jahre Vermessungsarbeiten für Bergbaubetriebe und Explorationsstandorte in außenliegenden Regionen West Australiens ausgeführt. Herr Day ist Mitglied des Instituts für Direktoren Australischer Kapitalgesellschaften (Australian Institute of Company Directors). Herr Day ist Aufsichtsratsvorsitzender der am ASX gelisteten Delecta Limited (ASX-Kürzel: DLC).

Melissa ChapmanMelissa Chapman
Sprecherin des Vorstands/Aufsichtsrats und leitende Finanzbuchhalterin

Melissa ist eine praktizierende Wirtschaftsprüferin mit mehr als 14 Jahren Erfahrung in der Bergbauindustrie. Sie hat weitreichende Berufserfahrung in Australien und dem Vereinigten Königreich, inklusive fünf Jahre als Gruppen-Finanzcontroller für die Beny Steinmetz Gruppe. Melissa besitzt einen Universitätsabschluss im Fachgebiet Rechnungswesen der Murdoch Universität und ist seit 2000 Mitglied von CPA Australia. Melissa erhielt ein Graduiertendiplom in Unternehmensverfassung von Chartered Secretaries of Australia Ltd.

Erhalten Sie Neuigkeiten

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bestätigung *